Nachrichten zum Thema Ankündigung

24.08.2021 in Ankündigung

Einladung zum SPD-Kiezfest am 4. September 2021

 

 

02.08.2020 in Ankündigung

Einladung zu unserer nächsten "Digitalen Mitgliederversammlung"

 

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,

ich freue mich auf unseren ersten gemeinsamen, wenn auch noch digitalen, Austausch nach der Sommerpause.

Ich lade Euch daher herzlich ein, am Dienstag, den 4.8.2020 an unserer "Digitalen Mitgliederversammlung" teilzunehmen und freue mich sehr, dass wir unseren geschätzten Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann als Referenten gewinnen konnten. Er wird uns aktuell zu der Thematik "Charlottenburg-Wilmersdorf in Zeiten der Pandemie" informieren und mit uns gemeinsam diskutieren.

Wann? Dienstag, den 4.8.2020 ab 19.30 Uhr
Ihr könnt dem Zoom-Meeting unter folgendem Link beitreten:

Zoom-Meeting beitreten: Siehe Mail

Meeting-ID: Siehe Mail
Kenncode: Siehe Mail

Ich freue mich, auch in dieser Form, auf Eure rege Beteiligung!

Herzliche Grüße
Euer Florian Dörstelmann

18.03.2020 in Ankündigung

Wichtige Info

 

Bis auf Weiteres entfallen ALLE Veranstaltungen!

12.03.2020 in Ankündigung

Absage des Frühlingsempfangs im Bürgerbüro

 

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

angesichts der aktuellen Lage und zum Schutz aller Beteiligten wird der Frühlingsempfang am Freitag, den 20.03.2020 leider nicht stattfinden.

Wir bedauern diese Entwicklung sehr und hoffen auf Ihr Verständnis.

Herzliche Grüße
Ihr Florian Dörstelmann

03.11.2014 in Ankündigung

Einladung zur Podiumsdiskussion „1914/2014 – Europa und der Krieg“

 

Die Abteilung (97) Wilmersdorf Süd lädt Euch herzlich zur Podiumsdiskussion am 14.11.2014, um 19:00 Uhr ins Theater Jaro (Schlangenbader Straße 30, Wilmersdorf) zum Thema

„1914/2014 – Europa und der Krieg“

ein, um dieses wichtige Thema vor dem Hintergrund der aktuellen Ereignisse in der Ost- Ukraine und an der Südgrenze der Türkei, aber auch in einem größeren historischen Kontext zu diskutieren. Wohin steuert Europa nach einen Jahrhundert mit zwei Weltkriegen einem vierzig Jahre währenden „Kalten Krieg“ und Konflikten wie in den Nachfolgestaaten des ehemaligen Jugoslawiens oder, nun, der Ost- Ukraine, die vielleicht schon viele für unmöglich gehalten hätten? Was kann die EU als Friedensmacht dagegen halten?

Mit uns diskutieren auf dem Podium Dr. Ute Finckh- Krämer, MdB, Friedensforscherin, Dr. Fritz Felgentreu, MdB, Vorstandsmitglied des Bundesverbands deutscher Kriegsgräberfürsorge und Mitglied des Verteidigungsausschuss, und Dr. Jan Behrends, Historiker am Zentrum für zeithistorische Forschung Potsdam. Moderation: Florian Dörstelmann.

Die Podiumsdiskussion bildet den Auftakt zu einer neuen Veranstaltungsreihe der Abteilung Wilmersdorf Süd, mit der die Präsenz der SPD vor Ort weiter gesteigert und wichtige Themen, die über die aktuelle Tagespolitik auf Landes- und Bezirksebene hinausreichen, mit den Bürgerinnen und Bürgern im Kiez erörtert werden sollen.

„1914/2014 – Europa und der Krieg“, Podiumsdiskussion am 14.11.2014, um 19:00 Uhr, im Theater Jaro (Schlangenbader Straße 30, Wilmersdorf). Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

Suchen

Mitglied werden

Florian Dörstelmann

 

Besucherzähler

Besucher:2
Heute:4
Online:1